• Bewährter Service – neue Optik

    Liebe Kunden, die neue/ alte Vivothek ist online. Leichtes Zurechtfindenden im Sortiment, übersichtliches Verwalten Ihrer Bestellabläufe im Log-in Bereich, immer aktuelle Angebote und die Möglichkeit des Austausches untereinander via Facebook. Viel Spaß beim Erkunden des neuen Shops. Wir helfen auch gerne telefonisch weiter. Unser heutiges Dankeschön an Sie als treuer oder neuer Kunde ist ein 10% GUTSCHEIN mit dem CODE: 16050001, gültig bis 10.06.16 dem Start der Fussball EM. Danach wird es interessant.

    *Dieser Gutschein ist nur einmalig einzulösen, nicht mit anderen Gutscheincodes kombinierbar und kann auch nicht barausgezahlt werden.

  • Die Frühlingssonne sorglos genießen –

    mit dem richtigen Sonnenschutz aus Ihrer Apotheke. Nicht nur im Urlaub sondern auch im Alltag, wie zum Beispiel bei der Gartenarbeit, beim Radfahren oder auf der Terrasse des Eis-Cafés, ist man der Sonnenstrahlung ausgesetzt. Wählen Sie den, für Ihren Hauttyp passenden Ladival-Schutz um sonnenbedingten Hautschäden zu vermeiden.

  • Mit nem Kick in den Frühling starten .

    Der Energiespender vitasprint macht auf Knopfdruck Schluß mit «schlapp sein». Bei Stress und Überlastung, Antriebslosigkeit oder Konzentrationsschwäche – Vitasprint B12. Es lädt Ihre Vitamin B12-Reserven wieder auf und steigert so die Konzentrationsfähigkeit, Nervenstärke und die allgemeine Leistungsfähigkeit. Besonders empfohlen für Vegetarier und bei Diabetes geeignet.

  • Schöne Haut, glänzende Haare und starke Nägel.

    Volles, glänzendes Haar und schöne, feste Nägel sind ein Zeichen für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden. Mit BIO-H-TIN® beugen Sie einem Mangel an Vitamin H wirkungsvoll vor und geben Ihrem Körper genau die Menge, die er für ein gesundes und kräftiges Wachstum Ihrer Haare und Nägel benötigt.

  • Heuschnupfen war gestern.

    Jetzt ist Cetirizin-Zeit. Denn die Pollensaison startet und viele Menschen leiden wieder an Heuschnupfen. Typische Symptome sind: Niesen, Fließschnupfen und Augenjucken. Das richtige Antihistaminika richtig dosiert lindert die Sympthome und Sie atmen uneingeschänkt frische Frühlinsluft. Ob als Tablette oder als Saft, wir beraten Sie gerne.

Bestseller

ACC akut 600 Brausetabletten

AVP/UVP: 1/2 11,28 €

jetzt nur 7,91 €

VERTIGO VOMEX SR Retardkapseln

AVP/UVP: 1/2 11,80 €

jetzt nur 8,27 €

BEPANTHEN Augen- und Nasensalbe

AVP/UVP: 1/2 6,31 €

jetzt nur 4,28 €

RHINOSPRAY plus b.Schnupfen m.Feindosierer

AVP/UVP: 1/2 6,47 €

jetzt nur 4,40 €

WRIGLEY'S Extra Professional White zf.

AVP/UVP: 1/2 1,00 €

jetzt nur 0,82 €

PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten

AVP/UVP: 1/2 2,40 €

jetzt nur 1,57 €

NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei

AVP/UVP: 1/2 3,89 €

jetzt nur 2,64 €

NASENTROPFEN AL 0,1%

AVP/UVP: 1/2 2,03 €

jetzt nur 1,34 €

NICOTINELL Lutschtabletten 1 mg Mint

AVP/UVP: 1/2 29,95 €

jetzt nur 23,12 €

NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei

AVP/UVP: 1/2 4,97 €

jetzt nur 3,38 €

ASPIRIN COMPLEX Btl.m. Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.

AVP/UVP: 1/2 14,99 €

jetzt nur 11,05 €

BEPANTHEN Wund- und Heilsalbe

AVP/UVP: 1/2 5,00 €

jetzt nur 3,39 €

CETIRIZIN HEXAL Saft bei Allergien

AVP/UVP: 1/2 6,41 €

jetzt nur 4,36 €

WICK MediNait Erkältungssaft

AVP/UVP: 1/2 11,58 €

jetzt nur 8,12 €

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt, ggf. zzgl. 4,95 € Versandkosten.

Ab 50,00 € Bestellwert versandkostenfrei.

1. AVP/UVP

1.1. AVP: aktueller Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach dieser Spezialitätentaxe für Arzneimittel bei ausnahmsweiser Übernahme durch eine gesetzliche Krankenkasse, der sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Herstellers, der an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) gemeldet wurde und den Aufschlägen der Arzneimittel-Preisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt;

1.2. UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

2. Der ausgewiesene Preisvorteil gilt nur bei rezeptfreien Medikamenten und Produkten im Vergleich zum AVP (der vom Hersteller für den Fall der Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse gemeldeten Apothekenabgabepreis) oder dem UVP (unverbindliche Preisempfehlung gilt für rezeptfreie Medikamente); Ausgenommen sind Kosmetika, Bücher und Produkte ohne AVP/UVP.